...newsletter zur 09. Sitzungswoche

Newsletter von Mechthild Rawert 09/2011 als pdf.

Demokratie ist Vielfalt - auch thematisch: Gegen Rechtsextremismus, Gleichstellung, Gesundheit, Integration, Arbeit, Inklusion, Engagementpolitik sind Themen meiner Woche.

Die SPD braucht Vielfalt. Furore macht im Augenblick die Diskussion zur Quote für Menschen mit einer Migrationsbiographie in der SPD. Als Bundesarbeitskreis Integration und Migration der SPD haben wir dieses Instrument am 16. April beschlossen. Der Parteivorstand hat diese am 09. Mai präzisiert und entschieden, diese in SPD-Führungsgremien einzuführen.

Die Wirtschaft braucht Vielfalt. Die Anhörung zum Thema „Geschlechtergerechte Besetzung von Aufsichtsräten“ hat gezeigt, dass auch hier Quoten notwendig sind. Denn ohne Quote ändert sich nichts. Wir Frauen helfen dabei sehr gerne auf die Sprünge. Studien zeigen, dass Diversität in Gremien zu einem höheren Unternehmenserfolg führt –und ich will eine florierende Wirtschaft.

Mich überzeugt unser „BERLINprogramm 2011-2016“ zur Abgeordnetenhauswahl am 18. September. Aber lesen Sie unser Wahlprogramm selbst und bilden Sie sich Ihre Meinung. Für Diskussionen stehe ich gerne zur Verfügung.

Die Themen des Newsletters sind vorab dem Inhaltsverzeichnis zu entnehmen:

Gesundheitspolitik
Gesundheitliche Versorgung durch Hebammen und Entbindungshelfer sichern
Krankenhaushygiene muss verbessert werden

AG „Strategien gegen Rechtsextremismus“
SPD-Bundestagsfraktion aktiv gegen Rechtsextremismus 

Inklusionspolitik
Inklusion beginnt im Kopf
Fast 10 Millionen behinderte Menschen

Gleichstellungspolitik
Frauenquote für die Wirtschaft gefordert

Bürgerschaftliches Engagement
Engagementpolitik weiterentwickeln

Aus der Bundespartei
Koordinierungsgruppe Türkei
Bundesarbeitskreis Integration und Migration

Wirtschaftsjunioren
Wirtschaft trifft Politik. Zwei Frauen begegnen sich.

Aus dem Bundestag
Hilfsantrag Portugal
Gesundheit als globales öffentliches Gut stärken
Neuen Krippengipfel einberufen
Urteil zur Sicherungsverwahrung: ausgewogen und klug

Aus Tempelhof-Schöneberg und Berlin
Landesparteitag der Berliner SPD
Politische Tagesfahrt am 6. Mai 2011
Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde
Behinderungen sind kein Hinderungsgrund

■ Einladungen/Terminhinweise


Viel Spaß beim Lesen!

Mit besten Grüßen,
Mechthild Rawert

Ihnen gefällt der Newsletter? Dann empfehlen Sie ihn doch bitte weiter. Der Newsletter kann über meine Homepage abonniert werden.

Im Anhang als auch über den oberen Link finden Sie den kompletten Newsletter als pdf.

AnhangGröße
110513_Newsletter.pdf2.63 MB