Vor Ort

Wissenswertes

Wussten Sie…

  • dass Tempelhof- Schöneberg mit 334.126 Einwohnern und Einwohnerinnen der zweitgrößte Bezirk Berlins ist? Mit einer Fläche von 5.309 ha reicht es hingegen nur zum achten Platz. (Quelle: Statistisches Landesamt Berlin, März 2005; 2003)
  • dass Tempelhof im Jahr 1880 ganze 241 Einwohner hatte?
  • dass Tempelhof seinen Namen von christlichen Ordensrittern, den Tempelherren im 13. Jahrhundert bekam?
  • dass Schöneberg und Tempelhof erst seit 1920 als jeweils eigene Verwaltungsbezirke zum damaligen Groß- Berlin gehörten?
Inhalt abgleichen