Gedenkstättenfahrt der Berliner SPD nach Krakau und Auschwitz vom 23. bis 25. November 2013

In langjähriger Tradition veranstaltet die Berliner SPD Gedenkstättenfahrten. Anlässlich des 75. Jahrestages der Novemberpogrome findet vom 23. bis 25. November 2013 eine Bildungsreise nach Krakau und Auschwitz statt. Auf diese Fahrt mache ich Sie gern aufmerksam. "Auschwitz" steht geradezu als Chiffre für den Holocaust. Wer die stummen Zeugnisse der Vernichtung selbst gesehen hat, kann umso überzeugter und überzeugender allen Relativierungen widersprechen und entschlossener allen neuen nationalistischen, rassistischen und antisemitischen Tendenzen entgegentreten.

Zu diesen Bildungsfahrten sind ALLE Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen, nicht nur SPD-Mitglieder. Alle Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie anbei:

 

AnhangGröße
Gedenkstättenfahrt 2013 Anschreiben mit Programm und Anmeldung.pdf77.17 KB